Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Druck durch die sich verschlechternde Finanzkrise trifft europäische nicht-börsennotierte Immobilienfonds

Der INREV Index weist -26.8% für 2008 aus, weil die weltweite Finanzkrise auch weiterhin an den Erträgen der europäischen nicht-börsennotierten Immobilienfonds nagt. Dies im Vergleich zu -2.1% in 2007.

Großbritannien trug durch den Rückgang der Erträge in Euro von -13.2% auf -49.6% stark zu diesem allgemein negativen Ergebnis bei. Jedoch zeigen die Ergebnisse des Ex-UK Index, dass die Auswirkungen der Rezession mit von 11.9% in 2007 auf -9.8% in 2008 gefallenen Erträgen jetzt auch deutlich auf dem Kontinent spürbar sind.

“In 2007 trug Großbritannien die volle Last der Krise, aber die jetzigen Ergebnisse zeigen, dass sich die Auswirkungen der Rezession auf den europäischen Kontinent ausweiten,” meint Andrew Smith, Chief Inv...

[…]