Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Dresdner Grundstücks- und Investmentmarkt äußerst stabil

Der Geldumsatz durch Verkäufe auf dem gesamten Dresdner Immobilienmarkt (Asset Deals) lag im Jahr 2012 nach vorläufigen Analysen des Dresdner Gutachterausschusses bei rd. 1,09 Mrd. Euro. Das waren nach Analysen von Aengevelt-Research rd. 60 Mio. Euro bzw. 5% weniger als im Vorjahreszeitraum (2011: rd. 1,15 Mrd. Euro). Damit liegt der Wert indessen immer noch beachtliche 11% bzw. 105 Mio. Euro über dem Mittelwert der jüngsten zehn Jahre (Ø 2002 bis 2011: 985 Mio. Euro).

Von dem Transaktionsvolumen aus Immobilienverkäufen (Asset Deals) in Höhe von rd. 1,09 Mrd. Euro entfielen im Jahr 2012:

• rd. 558 Mio. Euro auf bebaute Liegenschaften (2011: rd. 620 Mio. Euro) = -9%
• rd. 96 Mio. Euro auf unbebaute Liegenschaften (20...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Dresden