Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Dresdner Bank übernimmt zwei Vermögensverwalter in den Niederlanden

Die Dresdner Bank baut ihre Präsenz in den Beneluxstaaten mit der Akquisition zweier niederländischer Vermögensverwalter weiter aus. Über ihre 100%ige Tochtergesellschaft Dresdner VPV NV, Gouda („Dresdner VPV“), erwirbt die Dresdner Bank sämt-liche Anteile der Unternehmen Franke & Partners Pensioenadvies en Vermogensbeheer B. V., Maastricht („Franke & Partners“), und De Vries & Co. B. V., Blaricum („De Vries“). Beide Vermögens-verwalter sind auf die Betreuung vermögender Privatkunden spezialisiert. Über die Kaufsummen wurde zwischen den Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart.

[…]