Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Dresdener Immobilienpreise auf Allzeithoch

Der Markt für Wohn- und Geschäftshäuser* in der Landeshauptstadt Dresden hat das höchste Preisniveau aller Städte in Sachsen. Die Preise befinden sich auf einem Allzeithoch und haben 2011 nicht nur in den guten und sehr guten Lagen, sondern auch in den mittleren Lagen stark angezogen. Dies geht aus dem aktuellen Marktbericht von Engel & Völkers Commercial hervor.

Fehlendes Angebot drückt Umsatzzahlen
Auch in den einfachen Lagen beginnen die Preise auf niedrigerem Niveau anzuziehen. Dennoch ging die Zahl der Verkäufe überraschenderweise um gut 11 Prozent zurück. Das Umsatzvolumen sank um 26 Prozent auf 285 Millionen Euro noch deutlicher. „Hintergrund dieser Entwicklung ist das fehlende Angebot in den guten und sehr guten L...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Dresden