Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Dresden zählt zu den stärksten Einzelhandelsstandorten

Dresden ist schön, die Fußgängerzone weniger. So nüchtern lässt sich unken. Im krassen Gegensatz zum weithin bekannten architektonisch-künstlerischen Gesamtensemble der Stadt, ist die Einkaufsstraße ein Relikt aus DDR-Zeiten. Dennoch zählt Dresden neben Berlin und Leipzig zu den stärksten Einzelhandelsstandorten der neuen Bundesländer, Eigentümer von innerstädtischen Einzelhandelsimmobilien in 1A-Lagen konnten in den vergangenen zehn Jahren einen recht ordentlichen Wertzuwachs in Höhe von durchschnittlich etwa 40 Prozent verbuchen, so der Spezialist Lührmann in den aktuellen „Citynews Dresden“.

Dresden ist eine Schatztruhe für Kunst und Architektur: Neben dem Zwinger, der Frauenkirche, der Semperoper oder dem Residenzschlo...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Dresden