Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Drei neue Mieter für Einkaufszentrum in Viersen

Die Redevco Services Deutschland GmbH hat für ein Einkaufszentrum, das derzeit im nordrhein-westfälischen Viersen entsteht, drei neue Mieter gewonnen. Nach der für das Frühjahr 2008 geplanten Fertigstellung des Objektes wird der Drogeriemarkt DM auf einer Fläche von gut 800 m² in der Redvco-Einzelhandelsentwicklung vertreten sein. Der Mietvertrag hat eine Laufzeit von zunächst zwölf Jahren und kann um zwei mal fünf Jahre verlängert werden. Für zehn Jahre mit ebenfalls zwei Verlängerungsoptionen wird der Schuh-Riese Deichmann in das neue Einkaufs-Highlight einziehen und sein Sortiment auf knapp 800 m² präsentieren. Eine weitere Fläche von rund 470 m² konnte wiederum für zehn Jahre an den Apotheker Peter Reitz vermietet werden. Auch dieser Vertrag enthält die Möglichkeit zur Verlängerung um zwei mal fünf Jahre. Mit den Lebensmittelfilialisten Kaiser’s und PLUS wurden bereits Ende vergangenen Jahres langfristige Verträge abgeschlossen.

.

Redevco hatte Ende 2006 am Viersener Theodor-Heuss-Platz das ehemalige „Rupprecht-Kaufhaus“ von der Kaisers-Tengelmann AG erworben. Mit einer Gesamtinvestition von rund 11,5 Mio. Euro errichtet das Düsseldorfer Immobilienunternehmen in der City der nordrhein-westfälischen Mittelstadt nach dem Abriss des aus den 1960er-Jahren stammenden Bestandsobjektes sowie auf angrenzenden, von der Stadt Viersen übernommenen öffentlichen Flächen ein neues Einkaufszentrum mit Ladenstraße und zehn Retail-Einheiten. Die vermietbare Fläche des Zentrums beträgt insgesamt etwa 6.100 m². Auf dem Dach des Neubaus entstehen zudem ca. 250 Kfz-Stellplätze, von denen die Ladenstraße direkt zugänglich sein wird.

Mit den Abbrucharbeiten des Bestandsobjektes wurde planmäßig bereits im Januar d. J. begonnen.