Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Drees & Sommer-Gruppe strukturiert Führungsstruktur um

Im Jahr 2007 konnte das Auslandsgeschäft von Drees & Sommer weiter ausgebaut werden. Insbesondere wurden Umsatz und Ergebnis in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) durch die in Dubai ansässige Drees & Sommer Gulf LCC unter der Vorstandsverantwortung von Ralf Schwiede in 2007 deutlich verbessert. Aktuell wurden von den Regierungen in den VAE Vorschriften für „Sustainable Buildings“, also nachhaltige Gebäude erlassen, die sowohl Neubauten als auch Bestandsgebäude betreffen werden. Da dieser, auch unter dem Begriff Green Building bekannte Geschäftsbereich, neben dem Projektmanagement eine der ganz wesentlichen Kompetenzen von Drees & Sommer ist, hat die Partnerschaft beschlossen, das Geschäft in Middle East deutlich auszubauen. Dazu ist eine neue Gesellschaft in Gründung, unter deren Dach die Geschäfte in Middle East sowie eine Expansion nach Indien gebündelt werden sollen. Ralf Schwiede wird aus dem Vorstand der Drees & Sommer AG in die neue Gesellschaft wechseln, und dort ab 1. Juli 2008 als CEO die Führung übernehmen.

.

In der Folge dieser Entscheidung hat der Aufsichtsrat in seiner heutigen Sitzung am 21. Mai 2008 aus den Reihen der Partner der Drees & Sommer AG die Herren Dierk Mutschler und Peter Tzeschlock zum 01. Juli 2008 als neue Vorstände berufen. Dierk Mutschler wird schwerpunktmäßig für den Bereich Projektmanagement, Peter Tzeschlock für den Bereich Engineering zuständig sein. Andreas Blaschkowski wurde ebenfalls zum 01.07.2008 zum Sprecher des Vorstands ernannt und ist schwerpunktmäßig für den Bereich Immobilienberatung und die Standorte der Drees & Sommer AG verantwortlich. Die Vorstandsbereiche Finanzen und Controlling verantwortet weiterhin Frau Gabriele Walker-Rudolf.

Mit diesen Entscheidungen trägt Drees & Sommer den aktuellen Marktentwicklungen Rechnung und setzt den geplanten Wachstumskurs erfolgreich fort.