Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Dr. Petra Brockhoff erhält Honorarprofessur der Universität Duisburg/Essen

Der Senat der Universität Duisburg/Essen hat Petra Brockhoff (Bild l.) zu einer der jüngsten Honorar-professorinnen Deutschlands ernannt. Dr. rer. pol. Petra Brockhoff (37) ist die geschäftsführende Gesellschafterin der Brockhoff Objekt GmbH, Essen.

.

Sie wird an der Universität Duisburg/Essen im Fachbereich Bauingenieurwesen im Masterstudiengang den Bereich Immobilienwirtschaft lehren und hält ihre Antrittsvorlesung am Dienstag, 18. Dezember 2007.

Prof. Dr. rer. pol. Petra Brockhoff hat an der European Business School Betriebswirtschaft studiert und im Bereich Corporate Real Estate Management im Jahr 1999 ihre Promotion abgeschlossen. Sie ist Member der Royal Institution of Chartered Surveyors, des höchstangesehenen und renommierten Immobilienverbands.

Vor ihrem Wechsel in die Unternehmensleitung der Brockhoff Objekt war Petra Brockhoff als Direktorin in leitender Funktion für den Immobilienbestand der Deutschen Bank AG tätig.

Bereits seit 1999 lehrt sie an verschiedenen nationalen und internationalen Hochschulen und ist ständige Referentin bei zahlreichen Immobilienkongressen. Petra Brockhoff, geb. Straßheimer, hat zahlreiche Publikationen im Bereich Immobilienmanagement veröffentlicht.

Die von Petra Brockhoff geleitete Brockhoff Objekt ist eine Schwestergesellschaft der Brockhoff & Partner Immobilien GmbH, und hat in den vergangenen Jahren bundesweit erfolgreich zahlreiche Beratungs- und Verkaufsmandate abgewickelt, so z. B. 100.000 m² Bürofläche in Hannover, sowie den Verkauf einiger Liegenschaften in Mülheim, Essen und Bochum.