Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Dorint feiert Richtfest für neues Dorint Hotel in Oberursel

Richtfest an der Königssteiner Straße in Oberursel: Im Frühjahr 2016 wird hier das Dorint Hotel Frankfurt/Oberursel seine Türen für die Gäste öffnen. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel liegt umgeben von einer 100.000 m² großen gewachsenen Parklandschaft. In Anwesenheit der Bauherren, Pächter und anderer am Projekt Beteiligter wurde jetzt der Richtkranz für das neue Haus hochgezogen. Architektonisch besonders ist die Kombination Alt und Neu: Ein Teil des Hotels befindet sich in der sogenannten „Villa Gans“, die originalgetreu rekonstruiert wurde und durch einen modernen Anbau ergänzt wird. Bauherr ist die IGEMET, die Immobilien-Treuhandgesellschaft der Industrie Gewerkschaft (IG) Metall.

.

Das neue Dorint Hotel wird über 125 Zimmer und 15 Suiten verfügen. Zum gastronomischen Angebot gehören ein großzügiges Restaurant sowie eine Lounge Bar. Der Schwerpunkt des Hotels wird auf dem MICE-Geschäft (Meetings, Incentives, Conventions, Events) liegen. Für Veranstaltungen aller Art stehen zwölf Tagungsräume bereit. Vier davon können zu einem 530 m² großen Bankettsaal zusammengefügt werden, der für Hochzeiten und Veranstaltungen dienen soll. Ein moderner Fitness- und Saunabereich sowie 120 hoteleigene Stellplätze gehören ebenfalls zum Hotel-Angebot.

„Das Dorint Hotel Frankfurt/Oberursel besticht durch seine Lage mitten in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main“, sagt E. Ulrich Schweitzer, Leiter Unternehmensentwicklung der Dorint Hotels & Resorts. So liegt die Frankfurter Messe zum Beispiel nur 15 Kilometer entfernt. „Das Haus ist eine perfekte Ergänzung unseres bisherigen Hotelangebots“, so der Projektentwickler.



Jürgen Kerner, Aufsichtsratsvorsitzender IGEMET und Hauptkassierer der IG Metall, Zimmermann Stephan Schwalbe, Dorint Projektentwickler E. Ulrich Schweitzer und Oberursels Bürgermeister Hans-Georg Brum freuen sich über das neue Hotel, das im Frühjahr 2016 eröffnet werden soll.