Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Dividende für 2015 entfällt

DO Deutsche Office plant Börsenabschied

Die DO Deutsche Office AG plant einen Wechsel ihrer Rechtsform zu einer Kommanditgesellschaft, konkret zu einer GmbH & Co. KG. Damit würde die Börsenzulassung der Aktien der Deutschen Office enden. Der Aufsichtsrat der Gesellschaft hat in seiner gestrigen Sitzung dem Vorschlag zugestimmt. Über die Strukturmaßnahme soll voraussichtlich im Rahmen der ordentlichen Hauptversammlung 2016 beschlossen werden. Ein genaues Datum dafür gibt es aber bislang noch nicht.

Im vergangenen Geschäftsjahr 2015 machte die Deutsche Office einen Konzernverlust von 79 Mio. Euro. Begründet wurde das negative Ergebnis hauptsächlich mit der Abwertung des Immobilienportfolios zum Bilanzstichtag 31. Dezember 2015. Aus der Bewertung durch externe Gutachter habe...

[…]