Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

DLA Piper München: Palais an der Oper ist neuer Bürostandort

DLA Piper ist am vergangenen Wochenende vom Isartorplatz in das Palais an der Oper in der Maximilianstraße 2 in München gezogen. Insgesamt hat die Kanzlei knapp 4.000 m² Bürofläche angemietet . Dabei handelt es sich um die größte Anmietung des vergangenen Jahres in der Münchener Innenstadt.

Das Palais an der Oper entstand im Jahr 1834 gegenüber der Bayerischen Staatsoper nach den Plänen des berühmten Architekten Leo von Klenze. In den vergangenen Jahren wurde das Palais an der Oper einer umfassenden Sanierung und Neugestaltung unterzogen und ist nun eine Kombination aus historischer Bausubstanz und repräsentativer Neubaufläche.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München
Top-Lagen: Maximilianstraße

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016