Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

DLA Piper berät aAIM bei Akquisition deutscher Einzelhandelsobjekte

DLA Piper beriet seinen langjährigen Mandanten aAIM bei der Akquisition deutscher Einzelhandelsobjekte im Werte von 700 Mio. Euro.

Im Rahmen des Deals übernahmen von aAIM beratene Gesellschaften 34 an Praktiker vermietete Baumärkte, 15 an SinnLeffers vermietete Textilhäuser sowie die SinnLeffers-Zentrale von Luxemburger Gesellschaften, die von Curzon Global Partners beraten wurden.

Dazu Robert Whitton von aAIM: „Die Einzelhandels-Akquisitionen passen perfekt zu uns. Durch 1a-Lagen im inner- und außerstädtischen Bereich erzielen diese Portfolios starke und langfristig angelegte Cashflows. Nach zehn Jahren rückläufiger Mieten befindet sich der deutsche Markt nun wieder im Aufschwung. Aufgrund der derzeit noch vorherrschenden Niedr...

[…]