Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Divergenz statt Konvergenz in Europa

Ohne die deutsche und französische Wirtschaftsstärke wird 2012 ein schwieriges Jahr für Euroland. Im ersten und zweiten Quartal ist noch mit einer Schrumpfung des BIP zu rechnen. Besonders belastend wirkt dabei die Entwicklung in Italien und Spanien. Der aktuelle Aufschwung in den USA weist e

[…]
Quelle: Deka Immobilien Monitor