Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Diskussionen um neues Regierungszentrum in Stuttgart

Das Stuttgarter „Da Vinci“-Projekt dreht sich im Kreis. Heftige Diskussionen über die Größe des neuen Regierungszentrums in der Dorotheenstraße 2 bahnen sich ihren Weg. Ein Gespräch zwischen Ministerpräsident Günther Oettinger und Oberbürgermeister Wolfgang Schuster, dessen Termin noch nicht bekannt ist, soll den Streit um das von Breuninger angestoßene „Da Vinci“-Projekt am Karlsplatz beenden. Etliche Begehrlichkeiten haben das Projekt zum Stocken gebracht.

Breuninger möchte so viele Handelsfläche wie möglich. 10.000 m² Einzelhandelsflächen für Gastronomie und Läden sowie ein Hotel mit 100 Betten, sollen seiner Meinung nach errichtet werden. Die Landesregierung dagegen möchte so viel Bürofläche wie möglich schaf...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stuttgart