Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

DIFA vermietet erfolgreich in Frankfurt und Berlin

DIFA Deutsche Immobilien Fonds AG, Hamburg, konnte kürzlich gleich mehrere Mietverträge in Frankfurt a. M. und in Berlin abschließen. Im CityQuartier Frankfurter Welle (Bilder) und im Westend Carree wurden zusammen Mietverträge über 3.000 m² abgeschlossen. Zu den Mietern der DIFA zählen hier unter anderem die Firmen FactSet GmbH sowie BNP Paribas.

.

„Die aktuellen Mietvertragsabschlüsse sind ein Beleg für den anziehenden Immobilienmarkt in Frankfurt“, erklärt Monika Litschke, verantwortliche Abtei- lungsleiterin für Vermietungen bei der DIFA. Die Top-Büromimmobilien „Frankfurter Welle“ und Westend Carree zeichnen sich durch ihre exzellente Lage im Frankfurter Bankenviertel aus und sind beliebte Firmensitze für Unternehmen, die Wert auf Renommee und Service legen.

In Berlin wird ab dem 1. September 2006 die Eastbeam GmbH zu den neuen Mietern im CityQuartier DomAquarée gehören. Die Eastbeam GmbH wird Geschäfte im Bereich der Programmierung, Entwicklung und dem Vertrieb von elektronischen Plattformen (Websiten) für Unterhaltungsspiele tätigen. Das Unternehmen hat sich aufgrund des spannenden Umfeldes für den Standort in Berlin-Mitte entschieden. Der Vertragsabschluß wurde durch Engel & Völkers vermittelt.