Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

TAG hält knapp 50% an der Colonia Real Estate

Die TAG Immobilien AG gibt bekannt, dass das freiwillige öffentliche Übernahmeangebot an die Aktionäre der Colonia Real Estate AG erfolgreich zu Ende gegangen ist. Einschließlich der bei Veröffentlichung der Angebotsunterlage von der TAG bereits gehaltenen CRE-Aktien und der zum Ende der weiteren Angebotsfrist über die Börse erworbenen Aktien kommt die TAG nun auf einen Anteil von insgesamt 49,70 Prozent der Stimmrechte an der CRE. Nach dem endgültigen Ergebnis der am 4. Februar abgelaufenen weiteren Annahmefrist wurden der TAG im Rahmen des Übernahmeangebotes insgesamt 9,16 Prozent der CRE-Aktien angedient.

.

"Wir haben unser Ziel, die Mehrheit an der Colonia zu erwerben, fast erreicht und freuen uns, dass viele Colonia-Aktionäre unser Übernahmeangebot angenommen haben. Das Ergebnis der Übernahme liegt somit erfreulicherweise im Plan.", so Rolf Elgeti, der Vorstandsvorsitzende der TAG. Die Abwicklung des Übernahmeverfahrens beziehungsweise die Übertragung der angedienten CRE-Aktien und Zahlungen an die Colonia-Aktionäre soll am 11. Februar 2011 erfolgen.