Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Die Preise steigen!

Die Preise auf dem deutschen Immobilienmarkt sind im ersten Quartal 2014 weiter gestiegen. Der nach der Komplettierung der Indexfamilie erstmals veröffentlichte Gesamtindex des Verbandes deutscher Pfandbriefbanken (vdp) legte im Vergleich zum ersten Quartal 2013 um 4,3 % zu. Beigetragen zu diesem Ergebnis haben sowohl der wohnwirtschaftliche als auch der gewerbliche Immobilienmarkt, die mit 4,2 % bzw. 4,5 % gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen sind.

„Die wesentlichen Rahmenbedingungen haben sich in den letzten Monaten nicht verändert. Regional konzentriert sich die Nachfrage weiter vor allem auf die Ballungszentren. Der Anlagebedarf institutioneller Investoren ist unverändert hoch, deutsche Immobilien bleiben bei ihnen weiter gefra...

[…]