Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

In München entstehen 1.000 neue Wohnunge

Die Hofmann Höfe nehmen Gestalt an

Am ehemaligen Münchener Siemens-Standort in Obersendling entsteht ein Stadtquartier mit rund 1.000 Wohnungen. Nun macht die Entwicklung der Hofmann Höfe durch die Patrizia Immobilien AG große Fortschritte, denn von den zuständigen Behörden der Landeshauptstadt wurde das Bauleitplanverfahren und damit die Aufstellung des Bebauungsplanes an den Start gebracht.

Ab 2018 werden die Hofmann Höfe auf einer Fläche von rund 9,3 Hektar auf dem ehemaligen Siemens-Areal zwischen Baierbrunner Straße, Hofmannstraße und Siemensallee. Vier Bauabschnitte sind bis zur Fertigstellung geplant.

Im Mai 2015 hatte das Amsterdamer Architekturbüro Rapp+Rapp mit Lützow7 Landschaftsarchitekten den städtebaulichen Wettbewerb für die Umnutzung des Areal...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München