Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Die Bedeutung von Emden für den Einzelhandel ist ausbaufähig

Aufgrund der wirtschaftlichen Bedeutung als größte Stadt Ostfrieslands ist ein Ausbau des Einzelhandels in Emden wünschenswert. Insbesondere aufgrund der herausfordernden Konkurrenzsituation benachbarter Städte müsse der Ausbau der peripheren Einzelhandelsansiedlungen der Stadt begrenzt werden, um die Innenstadt nicht unter Druck zu setzen. Das ist das Fazit des jüngsten Comfort-Städtereport zur ostfriesischen Stadt. Auf den für den filialisierten Einzelhandel wesentlichen Lagen Neutorstraße und Zwischen beiden Sielen müssen ansiedlungswillige Einzelhändler für Flächen von 80 bis 120 m² etwa 27 Euro pro m² und für Flächen von 300 bis 500 m² etwa 15 Euro pro m² bezahlen. In der arkadengesäumten Neutorstraße ist die Über

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Emden
Personen: Olaf Petersen