Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Prognose erhöht

DIC Asset steigert Konzernüberschuss

Die DIC Asset AG erzielte im ersten Halbjahr einen Konzernüberschuss in Höhe von 20,2 Mio. Euro (1. Hj. 2015: 5,0 Mio. Euro). Der deutliche Anstieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum resultiert maßgeblich aus den erfolgreichen Verkäufen und einem verbesserten Zinsergebnis. Der FFO (Funds From Operations) des ersten Halbjahres konnte mit 27,7 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahr um 15 Prozent gesteigert werden (1. Hj. 2015: 24,0 Mio. Euro). Dies resultiert vor allem aus dem gestiegenen FFO-Beitrag der Fonds (+11,6 Mio. Euro) sowie ebenfalls aus dem verbesserten Zinsergebnis. Das entspricht einem FFO je Aktie von 0,40 Euro (1. Hj. 2015: 0,35 Euro). Das EBIT stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 37,3 Mio. Euro auf 49,1 Mio. Euro (+32 Pr

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Aydin Karaduman