Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

12.18 IM investiert 40 Mio.

DGI Bauwerk setzt Maremüritz Yachthafenresort um

Das Architekturbüro DGI Bauwerk aus Berlin wird von nun an die planerische Umsetzung des Bauvorhabens Maremüritz Yachthafenresort und SPA verantworten und löst damit die Projektentwicklung Harm GmbH und Co. KG ab. Gemeinsam mit einem Konsortium institutioneller Investoren investiert 12.18. Investment Management, die frühere LIM Lindner Investment Management, rund 40 Millionen Euro in den Bau des Projektes. Es entstehen 184 Ferienwohnungen, eine Wellness-Oase sowie ein Hafen mit 150 Liegeplätzen und Hafengastronomie. Neben dem Wechsel des Architekten für das Neubauvorhaben an der Müritz stellte 12.18 IM aufgrund seines kontinuierlichen Unternehmenswachstum einen neuen Juristen ein.

12.18 Investment Management wird das Maremüritz Yacht...

[…]