Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Development Partner verkauft Büroprojekt KölnCubus Süd an institutionellen Investor

KölnCubus Süd
© Development Partners / Carola Kohler

Development Partner hat sein voll vermietetes Büroprojekt KölnCubus Süd auf dem Bürocampus Deutzer Feld an einen institutionellen Investor veräußert. Über die Identität des Investors sowie den Kaufpreis wurde zwischen den Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart.

.

Mit dem KölnCubus Süd auf der Erna-Scheffler-Straße 3 realisierte Development Partner an dem mittlerweile vollständig bebauten Standort ein repräsentativ gestaltetes Bürogebäude mit gut 12.000 m² Bürofläche und rund 220 Tiefgaragenplätzen nach den Plänen des Kölner Architektenbüros Astoc. Hauptmieter ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), die das Gebäude durch das BAFzA (Bundesamt für Familie und zivilrechtliche Aufgaben) nutzt, daneben die Steuer- und Wirtschaftsprüfer dhpg sowie der Hersteller von salzigen Snacks, Intersnack. Das Gebäude konnte bereits zu Beginn des Jahres 2018 fertig gestellt werden. Als Generalunternehmer wurde die Baresel GmbH aus Stuttgart beauftragt, die bereits das benachbarte Objekt KölnCubus für Development Partner erfolgreich realisiert hatte.