Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Development Partner meldet Vollvermietung im Düsseldorfer Airgate

Der Düsseldorfer Projektentwickler Development Partner AG meldet die Vollvermietung seines Bürogebäudes „Airgate“ am Düsseldorfer Flughafen. Nach der AIP Consulting GmbH, der PPI AG, der Grenkeleasing AG, der NUS Deutschland GmbH und der Kanzlei Reiners Rogge sicherten sich zuletzt auch die deutsche Tochter des weltweit tätigen Projektentwicklers Goodman, die Deutsche Industriedienstleitungen Holding GmbH und der Flugvermittler Involatus Carrier Consulting GmbH Flächen im Airgate. Dabei wurde Development Partner von Trombello Kölbel beraten.

.

Das Bürohaus am Düsseldorfer Flughafen International verfügt über eine Bürofläche von insgesamt rund 4.500 m² direkt am Eingang zu der sogenannten Airport City. Sie soll nach den Worten von Christoph Blume, dem Sprecher der Geschäftsleitung der Flughafen Düsseldorf GmbH, bis zum Jahr 2016 vollständig entwickelt sein, berichtet das Unternehmen.