Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Halbjahreszahlen

Deutschland bleibt wichtigster Markt der VGP-Gruppe

Die belgische VGP-Gruppe hat durch ihre Betriebsaktivitäten in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2015 einen Nettogewinn von 32,2 Millionen Euro (1,73 Euro je Aktie) gegenüber 30,0 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum erwirtschaftet. Die steigende Nachfrage nach Mietflächen führte zum Abschluss von neuen Mietverträgen in Höhe von insgesamt mehr als 11,3 Millionen Euro. 10,5 Millionen Euro aus dieser Summe stammen aus gänzlich neuen Mietverträgen und 0,9 Millionen Euro aus erneuerten Mietverträgen. Das Immobilienportfolio des Konzerns erreichte zu Ende Juni 2015 eine Auslastungsquote von 94,8% gegenüber 94,0% zum 31. Dezember 2014. In den Bereichen Projektentwicklung und Vermietung von Gewerbehallen bleibt Deutschland wichtigst

[…]