Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutschland ist Hotspot in der EMEA Region

Deutschland zählt im ersten Quartal 2011 mit einem Transaktionsvolumen von 5,5 Milliarden Euro, davon 3,7 Milliarden Euro in Einzelhandelsimmobilien, zu den Hotspots in der Region EMEA. Das berichtet das Unternehmen CB Richard Ellis in seiner jüngsten Analyse. Deutschland ist aufgrund der sehr positiven Wirtschaftsaussichten ein besonders attraktiver Markt in Europa, heißt es weiter.

Insgesamt wurden am Investmentmarkt für gewerbliche Immobilien in der Region EMEA laut CB Richard Ellis (CBRE) im ersten Quartal 2011 insgesamt 26,7 Milliarden Euro investiert. Dieser Wert liegt um 26 Prozent über dem des entsprechenden Vorjahreszeitraums und übersteigt das jeweilige Umsatzvolumen der ersten drei Quartale 2010. Nur im traditionell umsatzst...

[…]