Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutscher Wohninvestmentmarkt bleibt stabil

Der Handel mit deutschen Wohnimmobilien bleibt weiter sehr lebhaft. Nach Analysen des Immobilienberatungsunternehmens CBRE wechselten in den ersten zwei Quartalen 2014 deutschlandweit Wohnpakete ab 50 Wohneinheiten in Höhe von rund 7,3 Mrd. Euro den Besitzer. Gegenüber der ersten Jahreshälfte 2013 entspricht dies einer Steigerung um 19 Prozent.

„Die Zahlen verdeutlichen die hohe Attraktivität deutscher Wohnimmobilien, welche ungebrochen zu den beliebtesten Assetklassen am Immobilieninvestmentmarkt zählen“, sagt Konstantin Lüttger, Head of Residential Investment bei CBRE in Deutschland. Aufgrund einer verstärkten Konzentration auf kleinere Portfolios mit einer geringeren Anzahl an Wohneinheiten fällt das zweite Quartal mit einem T...

[…]