Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutscher Investmentmarkt profitiert vom niedrigen Zinsumfeld

Der deutsche Investmentmarkt profitiert nach wie vor von den derzeit herrschenden Rahmenbedingungen eines niedrigen Zinsumfelds, des Fehlens einer großen Zahl von alternativen Anlagemöglichkeiten sowie der Fokussierung vieler Investoren auf sichere Häfen und der vergleichsweise hohen wirtschaftlichen Stabilität Deutschlands. Diese Gemengelage sorgte dafür, dass nationale und internationale Investoren auch in den Sommermonaten in Kauflaune blieben und zwischen Juli und September mehr als 6 Mrd. Euro in deutsche Gewerbeimmobilien investierten. Insgesamt summiert sich das Transaktionsvolumen damit bis Ende des dritten Quartals 2013 auf knapp 19,1 Mrd. Euro, was einer Steigerung von gut 31 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Das ist das

[…]