Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutscher Immobilienmarkt behauptet sich trotz Konjunkturkrise

Deutschland ist mit einem Volumen von rund 269 Mrd. Euro der größte Immobilienmarkt Europas und hat am europäischen Markt einen Anteil von rund 20%, zeigen die aktuellen Zahlen der Immobiliendatenbank IPD. Von der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise wurde Deutschland schwer getroffen. Die Bundesregierung rechnete bei ihrer Wachstumsprognose für das laufende Jahr mit einem Rückgang des Bruttoinlandsprodukts um 6 Prozent, neueste Daten belegen jedoch schon wieder eine Erholung. So stieg das Bruttoinlandsprodukt im 2 Quartal 2009 um 0,3%. Auf das Jahr hochgerechnet wäre das eine Steigerung von 1,3%.

Bislang konnte der deutsche Immobilienmarkt der Krise besser als die Immobilienmärkte anderer Länder trotzen. Für 2008 lag der Gesamtert...

[…]