Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutscher Immobilieindex sackt auf 2,5% ab

Institutionelle Investoren erwirtschafteten 2009 mit ihren Immobilienportfolios eine niedrigere Gesamtrendite als 2008. So ermittelte die IPD Investment Property Databank, GmbH, für den DIX Deutscher Immobilienindex einen Total Return von 2,5%. Damit verringerte sich die Gesamtrendite vor Steuern und Finanzierung im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 80 Basispunkte. "Gleichwohl präsentiert sich der deutsche Immobilienmarkt stabil und somit relativ unbeeindruckt von der globalen Wirtschaftkrise. Die Korrekturen fielen mild aus, denn es gab insgesamt nur leichte Wertrückgänge", sagt Dr. Daniel Piazolo, Geschäftsführer von IPD Investment Property Databank GmbH. So lag die Netto-Cash-Flow-Rendite 2009 bei 5,2%, die Wertänderungsrendite b

[…]