Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Wohnportfolios bleiben gefragte Assetklasse

Deutsche Wohnportfolios gelten vor allem bei institutionellen Immobilieninvestoren weiterhin als eine der gefragtesten Assetklasse. Entsprechend hat sich nach Analyse von CBRE das Transaktionsvolumen für Wohnpakete bzw. Wohnanlagen ab 50 Wohneinheiten nach einem überaus starken ersten Halbjahr im dritten Jahresviertel um 1,58 Milliarden Euro auf insgesamt rund 8,18 Milliarden Euro weiter erhöht. Damit war das bundesweite Transaktionsvolumen der ersten drei Quartale fast doppelt so hoch wie im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Nach Angaben von CBRE wurden bei 147 registrierten Portfoliotransaktionen rund 149.000 Wohneinheiten mit insgesamt mehr als 9,6 Millionen m² Wohnfläche gehandelt.

Im dritten Quartal reduzierte sich zwar das Transa...

[…]