Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Wohnen weiterhin erfolgreich

Die Deutsche Wohnen AG erreichte in den ersten neun Monaten des Jahres 2007 nach Fair-Value-Bilanzierung einen Nettogewinn von rund 341 Mio. Euro bzw. rund 13 Euro je Aktie. Die Nettomieteinnahmen lagen bei rund 130 Mio. Euro. Um größtmögliche Transparenz zu gewährleisten, wurden bereits diese ersten Quartalszahlen nach der Übernahme der Gehag-Gruppe im Juli 2007 schon vor der offiziellen Umstellung zum 31.12.2007 pro forma nach „Fair Value“-Grundsätzen berechnet. Dabei wurde eine Vollkonsolidierung der Gehag ab 01.01.2007 unterstellt.

Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum konnte die Deutsche Wohnen AG die Mieten durchschnittlich um 3 Prozent erhöhen. Einen wichtigen Ergebnisbeitrag lieferten Mieteinnahmen aus Neuvermietungen, die...

[…]