Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Wohnen beschließt Barkapitalerhöhung

Der Vorstand der Deutsche Wohnen AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen mit Bezugsrechten für die Aktionäre beschlossen. Das Grundkapital der Gesellschaft soll durch Ausnutzung des vorhandenen genehmigten Kapitals von 81.840.000 Euro um bis zu 20.460.000 Euro auf bis zu 102.300.000 Euro gegen Bareinlagen durch Ausgabe von bis zu 20.460.000 neuen, auf den Inhaber lautenden Stammaktien (Stückaktien) erhöht werden. Die neuen Aktien sind vom 1. Januar 2011 an voll gewinnanteilberechtigt.

Die neuen Aktien werden den Aktionären mit einem Bezugsverhältnis von 4:1 zu einem noch festzusetzenden Bezugspreis je neuer Aktie im Wege eines mittelbaren Bezugsrechts angeboten. Die Aktionäre können dami...

[…]