Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ziele für Gesamtjahr deutlich erhöht

Deutsche Wohnen auf Aufholjagd

Die Deutsche Wohnen hat anlässlich der Vorlage seiner Halbjahreszahlen die Prognose für das operative Geschäft 2015 deutlich angehoben. Die Funds from Operations (FFO I) sollen zum Jahresende rund 285 bis 290 Millionen Euro erreichen; bisher waren 250 Millionen Euro geplant. Zum Halbjahresstichtag erzielte der Konzern FFO I in Höhe von 142,7 Millionen Euro, 25 Prozent mehr als die 114,2 Millionen Euro, die vor einem Jahr erreicht wurden.

Die FFO II, die auch Verkaufsergebnisse enthalten, stiegen sogar um 35 Prozent, von 139,8 Millionen Euro auf 188,9 Millionen Euro. Trotz der Verkäufe blieben die Vertragsmieten mit 313,3 Millionen Euro auf dem Niveau des Vorjahres. In seinen Kernregionen erzielte das Unternehmen ein Mietwachstum von 2,...

[…]