Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Post-Immobilie in Wuppertal an irischen Investor verkauft

Das Kemper’s-Investmentteam in Leipzig hat gemeinsam mit dem irischen Kemper’s-Partner Lisney die Transaktion des Logistik-Zentrums Kleeblatt 1 in Wuppertal beratend begleitet und vermittelt. Verkäuferin ist die Deutsche Post AG. Käufer ist ein institutioneller Investor aus Irland. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

.

Das innerstädtische, direkt am Hauptbahnhof gelegene Objekte mit sechs Ebenen verfügt über insgesamt ca. 31.500 m² Nutzfläche und ein integriertes Parkhaus. Ankermieter ist die Deutsche Post AG.