Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Office: Alexander von Cramm räumt seinen Posten

Bereits gestern gab die Deutsche Office eine Personalveränderung im Vorstand und erste Geschäftszahlen für 2014 bekannt: Alexander von Cramm, der seit Sommer 2007 an Bord des Unternehmens (ehemals Prime Office) ist, räumt im gegenseitigen Einvernehmen zum 30. April 2015 seinen Posten als CFO. Als Nachfolger startet am 1. Mai Christof Okulla, der bis vor der Fusion bei der German Acorn Real Estate den Finanzbereich verantwortete. Nach der Fusion der Immobilienunternehmen Prime Office und OCM zur Deutschen Office war von Cramm auf der Position des CFO geblieben. Der Aufsichtsrat hat von Cramm Dank für die geleistete Arbeit ausgesprochen und lobte sein Engagement, speziell mit Blick auf den erfolgreichen Unternehmenszusammenschlusses.

Per...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf