Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Land meldet Verlust von 45 Mio. Euro

Die Deutsche Land plc hat für das erste Halbjahr 2009 einen Verlust in Höhe von 45,4 Millionen Euro gemeldet. Im Vergleich zur Vorjahresperiode (-13,7 Mio Euro) rutschte das in London notierte Unternehmen damit weiter in die Verlustzone.

Das Immobilienunternehmen mußte Abschreibungen in Höhe von 38,5 Mio. Euro aus Neubewertung ausweisen. Hier war laut Deutsche Land vor allem das Frankfurter "Main Airport Center" betroffen.

Der bilanzierte Wert des Immobilienvermögens sank aufgrund des schwierigen Marktumfelds um 6,3 Prozent auf 547,8 Millionen Euro. Ab 2010 rechne das Unternehmen wieder mit einer steigenden Wertentwicklung.

Der NAV je Aktie brach zur Vorjahresperiode (56,3 Cente) um 58 Prozent auf 26,6 Cent ein. Gründe hierfür...

[…]