Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Invest startet Modernisierungsprogramm in Solingen

Nach dem Erwerb von ehemals Gagfah-eigenen 16 Gebäuden mit insgesamt 124 Wohneinheiten hat die Deutsche Invest Immobilien GmbH (DII) Vorwürfe zurückgewiesen, sich auf Kosten der Mieter sanieren und als „Heuschrecke“ auftreten zu wollen. Das in Wiesbaden ansässige Unternehmen, das die Wohnungen der Gagfah in Solingen übernahm , erklärte nun, dass es nicht darum gehe, Luxuswohnungen zu errichten. Allerdings sehe man sich schon dem Anspruch verpflichtet, die Wohnungen in einen ordentlichen und damit vermietbaren Zustand zu überführen. Und: Man betrachte sich selbst nicht als eine „Heuschrecke“, wie von manchem befürchtet.

Die erst im Jahr 2006 gegründete Firma setzt auf eine offene und zielorientie...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Solingen