Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Grundstücksauktionen AG und Tochterunternehmen versteigerten bei Frühjahrsauktionen 465 Immobilien

Die Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA) und ihre Tochterunternehmen Norddeutsche Grundstücksauktionen AG (NDGA), Sächsische Grundstücksauktionen AG (SGA), Westdeutsche Grundstücksauktionen AG (WDGA), Brecht Immobilien GmbH und Deutsche Internet Immobilien GmbH sind erfolgreich in das Geschäftsjahr 2010 gestartet. Auf den Frühjahrsauktionen versteigerten die sechs Firmen insgesamt 465 Immobilien für rund 17 Millionen Euro.

Die DGA veräußerte auf ihren Frühjahrsauktionen 126 Immobilien für rund acht Millionen Euro. Zu den Höhepunkten gehörte ein Wohn- und Geschäftshaus im Berliner Stadtteil Friedrichshain, das bei einem Mindestgebot von 1.830.000 Euro einen Erlös von 2.650.000 Euro erzielte.

Die SGA versteigerte auf ihre...

[…]