Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Euroshop hebt nach gutem Neunmonatsergebnis Jahresprognose an

Nach einem guten Neunmonatsergebnis hebt der Shoppingcenter-Investor Deutsche EuroShop heute die Prognose an.

Die Umsatzerlöse beliefen sich auf 84,1 Mio. EUR, dies ist ein Plus von 22 % gegenüber der Vorjahresperiode (68,9 Mio. EUR). Neben der bereits im Oktober 2007 eröffneten Galeria Baltycka in Danzig trugen die beiden im März und September dieses Jahres eröffneten Objekte in Hameln und Passau zu der guten Umsatzentwicklung bei. Die Umsatzerlöse der Bestandsobjekte konnten um 2,1 % gesteigert werden.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) ist von 55,6 Mio. EUR um 13,9 Mio. EUR auf 69,5 Mio. EUR gestiegen (+25 %).

Das Finanzergebnis ist mit -36,0 Mio. EUR um 6,3 Mio. EUR niedriger ausgefallen als im Vorjahr (-29,7 Mio. E...

[…]