Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche EuroShop bestätigt Prognose

Der Shoppingcenter-Investor Deutsche EuroShop hat seinen Zwischenbericht über das 1. Quartal 2015 veröffentlicht und seine am 19. März bekanntgegebene Gesamtjahresprognose bestätigt. In den ersten drei Geschäftsmonaten 2015 beliefen sich die Umsatzerlöse auf 50,6 Mio. Euro, ein leichtes Plus von 1 % gegenüber der Vorjahresperiode (50,0 Mio. Euro). Das Nettobetriebsergebnis (NOI) stieg entsprechend um 1 % auf 46,1 Mio. Euro und das EBIT ebenfalls um 1 % auf 44,6 Mio. Euro.

Das Ergebnis vor Steuern und ohne Bewertung ist von 30,4 Mio. Euro auf 31,8 Mio. Euro gestiegen (+5 %). Das Konzernergebnis verbesserte sich um 12 % von 22,6 Mio. Euro auf 25,3 Mio. Euro. „Die wesentlichen Gründe für das höhere Konzernergebnis waren niedrigere...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Claus-Matthias Böge