Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche EuroShop bestätigt Jahresprognose

Die Deutsche EuroShop AG konnte ihren Betriebsgewinn dank der Vollkonsolidierung der Dresdener Altmarkt Galerie steigern und bestätigt angesichts der Zahlen ihre Jahresprognose. Zudem stellt die Gesellschaft für 2014 eine Dividende von 1,30 Euro je Aktie in Aussicht.

In den ersten neun Monaten dieses Jahres belief sich der Umsatz auf 149,7 Mio. Euro und erreichte damit ein Plus von 8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum mit 138,2 Mio. Euro. Das Nettobetriebsergebnis stieg entsprechend um 9 Prozent von 124,5 Mio. Euro auf 136,0 Mio. Euro und der Betriebsgewinn um 10 Prozent auf 132,3 Mio. Euro nach 120,5 Mio. Euro im Vorjahr.

„Die Steigerungen sind vor allem auf die Altmarkt-Galerie Dresden zurückzuführen, die seit 1. Mai 2013 v...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Dresden
Top-Lagen: Altmarkt
Personen: Claus-Matthias Böge