Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Börse AG — Bau des neuen Sitzes läuft nach Plan

Im Sommer 2010 möchte die Deutsche Börse AG mit 2.000 MitarbeiterInnen von Frankfurt nach Eschborn umziehen. Damit das funktioniert, wird in Eschborn derzeit ohne größere Pausen gearbeitet, um den neuen Geschäftssitz fristgerecht fertig zu stellen.

53.000 m² Fläche soll das etwa 90 Meter hohe und als „Green Building“ konzipierte Hochhaus mit seinen 21 oberirdischen und drei Tiefgaragengeschossen bieten. Für niedrige Heiz- und Stromkosten wird unter anderem ein ins Projekt integriertes Blockheizkraftwerk sorgen. Nur etwa 100 Kilowattstunden pro Quadratmeter soll der jährliche Primärenergiebedarf des Hauses betragen. Bauen lässt das Bürogebäude die Hamburger Schiffs- und Immobilienfondsanbieter Fondshaus Hamburg (FHH) nach An...

[…]