Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Bahn vermarktet Bahnhöfe verstärkt wieder selbst

Eine ganze Weile schien der Kurs der Deutschen Bahn in Bezug auf ihre Bahnhofsimmobilien klar zu sein: Verkauf! So gingen etwa 1.000 Gebäude im Jahr 2007 an den Immobilienfonds Patron Capital. Nun mehren sich aber die Zeichen, dass die Deutsche Bahn ihre Bahnhofsgebäude wieder verstärkt selbst vermarkten möchte.

Der Fonds Patron Capital sollte die von ihm gekauften Gebäude innerhalb von fünf Jahren für fünfzehn Millionen Euro sanieren. Passiert ist bisher vergleichsweise wenig. Für die Deutsche Bahn dürfte das ein Ärgernis bedeuten. Insgesamt 5.400 der Bahnhofsgebäude in Deutschland gehören nach wie vor zum Unternehmen. Bei 600 dieser Immobilien kann sich das Unternehmen lukrative Geschäfte vorstellen. Für etwa 900 werden akt...

[…]