Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Annington: Stiftung unterstützt Mieter-Familie in Berlin

Die Deutsche Annington Immobilien Gruppe (DAIG, Bochum) unterstützt eine Mieter-Familie in Berlin in einer finanziellen Notlage: Das Unternehmen hat der Familie eine Sachspende im Wert von 3.000 Euro zukommen lassen. „Wir freuen uns, die Familie mit einer Spende unterstützen zu können. Wir möchten, dass sich unsere Mieter bei uns wohl fühlen und leisten in finanziellen Notlagen gerne Hilfe“, sagte Oliver Schlink, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Annington Stiftung. „Soziales Engagement in unseren Beständen ist uns wichtig.“ Das Geld für die Spende stammt von der Deutsche Annington Stiftung. Das Wirken der Stiftung kommt Mietern in den Häusern und Wohnungen der Deutsche Annington Immobilien Gruppe (DAIG, Bochum) zugute. Aufgabe der Stiftung ist es, Hilfe in sozialen Notlagen und bei Hilfsbe-dürftigkeit zu gewähren, sowie intakte Nachbarschaften und Ausbildung zu fördern. Insbesondere unterstützt sie Projekte, die aus der Eigeninitiative der Bewohner und Nachbarschaften entstehen.

.