Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Annington prüft weitere Zukäufe

Die Deutsche Annington will weiter wachsen. In einem Interview mit dem Manager Magazin erklärte Annington-Chef Rolf Buch, dass das Unternehmen nach der Übernahme des Konkurrenten Gagfah „weitere Zukäufe“ prüfen werde. Neben der Erhöhung des Bestands will Buch zudem weitere zusätzliche Dienstleistungen für die Mieter anbieten. Das Manager Magazin zitiert Buch, das hierzu u.a. Mobilfunkverträge, ambulante Pflege, aber auch „Essen auf Rädern“ als neue Geschäftsfelder geprüft werden. Zudem testet der Konzern den Bau von Blockheizkraftwerken in seinen Wohnanlagen .

350.000 Wohnungen: die Basis für neue Geschäftsfelder
Die Übernahme schafft einen Immobilienriesen mit rund 350.000 Wohnungen, der - gemessen an der Grö...

[…]