Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Milliardenzukauf

Deutsche Annington vollzieht Closing für Südewo-Erwerb

Die Deutsche Annington hat den Closing-Prozess für den Erwerb der Südewo Gruppe mit circa 19.800 Wohnungen erfolgreich vollzogen. Das Bundeskartellamt hatte seine Zustimmung im Vorfeld bereits erteilt. Das Closing ist der rechtliche Vollzug der Transaktion.

Das Transaktionsvolumen für den Kauf der Südweo Gruppe beträgt insgesamt 1,9 Milliarden Euro [Deutsche Annington kauft Südewo für 1,9 Mrd. ]. Das neue Portfolio stärkt die strategische Präsenz der Deutschen Annington in Baden-Württemberg, wo das Unternehmen bisher bereits mit rund 15.000 Wohnungen vertreten ist. Das neu erworbene Portfolio verfügt über eine sehr geringe Leerstandsquote von nur 2,4 Prozent und verteilt sich neben den Städten Stuttgart, Ulm und Mannheim über mehrere Standorte in...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Ulm, Stuttgart, Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016