Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

DeTeImmobilien schließt Vertrag mit GE Real Estate

DeTeImmobilien hat zum 1. August 2006 das Property Management für ein Portfolio der GE Real Estate mit Sitz in Neu Isenburg übernommen. Das Portfolio umfasst bundesweit sieben Objekte mit einer Gesamtnutzfläche von rund 60.300 m².

.

DeTeImmobilien obliegt durch die Übernahme des Property Managements die Gesamtverantwortung für alle die Immobilien betreffenden Aspekte des Portfolios der GE Real Estate.

„Wir sehen in der Zusammenarbeit mit GE Real Estate den Beginn einer langfristigen soliden Partnerschaft“, erläutert Stefan Wolter, Leiter Key Account Management Corporate Real Estate Management und Finance bei DeTeImmobilien. „Wir wollen unsere Marktposition im Segment Property Management weiter festigen. Im Fokus steht dabei der Kunde, der durch erfolgreiches Property Management von der Wertsteigerung des Portfolios profitiert“, so Wolter weiter.