Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

DeTeImmobilien nimmt Geschäft in der Slowakei auf

DeTeImmobilien hat mit dem slowakischen Partner Trajekt in einem Joint Venture die DeTeImmobilien-Slowakei (DTI-SK) gegründet. Damit ist DeTeImmobilien nun neben Ungarn in einem zweiten osteuropäischen Landals Komplettdienstleister rund um die Immobilien am Real Estate und Facility Management-Markt aktiv.

.

Größter Kunde des neuen Unternehmens ist die Slovak Telekom. Für das nationale Telekommunikationsunternehmen der Slowakei erbringen die 200 Mitarbeiter das komplette integrierte Real Estate Management und Facility Management. Der Leistungsumfang des Vertrages mit einer Laufzeit von fünf Jahren beinhaltet zusätzlich zu dem in Deutschland gewohnten Leistungsumfang den Verkauf von Immobilien der Slovak Telekom.

"Mit der Gründung von DTI-SK haben wir einen weiteren wichtigen Schritt in Osteuropa getan", äußert sich Günter Heidorn, Geschäftsführer Key Account Management Extern und Internationale Beziehungen. "Gemeinsam mit unserem slowakischen Partner eröffnen sich für uns neue Möglichkeiten auf dem Immobilienmarkt in der Slowakei. Das gleiche gilt für unsere Kunden in Deutschland, die Interessen in der Slowakei haben."