Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Desigual zieht an den Hackeschen Markt

Das spanische Modelabel Desigual zieht an den Hackeschen Markt. Desigual wird seinen Store in der Oranienburger Straße 1-3 eröffnen. Auf etwa 400 m² werden die Spanier einen Komplettstore eröffnen. Vermittelnd tätig war das Maklerunternehmen Lührmann.

„Der Hackesche Markt entwickelt sich seit einigen Jahren sehr stark“, weiß Christoph Schulz, Vermietungsleiter bei Lührmann Berlin. Labels wie Karl Lagerfeld, The Kooples, Michael Kors oder 14oz. haben sich dort ebenfalls niedergelassen. In direkter Nachbarschaft zu Desigual hat der Sportartikelhersteller Nike einen Shop gemietet. Das besondere Flair des Berliner Szeneviertels erinnert viele an die Touristenattraktion Covent Garden in London oder an das New Yorker Künstlerviertel S...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin