Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Denkmalschutzpreis für die ABG

Für die Sanierung des Rathauses in Fechenheim erhält die ABG Frankfurt Holding den Hessischen Denkmalschutzpreis 2015. Wissenschaftsminister Boris Rhein vergibt den Preis am Dienstag, 30. Juni, im Schloss Biebrich in Wiesbaden.

Das alte Rathaus steht an der Pfortenstraße und ist von 1902 an im Mittelpunkt des östlichen Stadtteiles entstanden. Mit der 1,5 Millionen Euro teuren Sanierung des Gebäudes der Neorenaissance sorgte die ABG für den Erhalt des als Wahrzeichen von Fechenheim bekannten Bauwerks.

„Wir nehmen den Denkmalschutzpreis als Lob für unsere Bemühungen einer Sanierung im Zeichen der Nachhaltigkeit", sagte Frank Junker, Vorsitzender der Geschäftsführung der ABG.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt